News

 

 

„SchattenRäume“: Helga Wagner, Andrea Streit und Sandra Schmidt im Verein Berliner Künstler in Berlin. Installation, Malerei, Grafik, Objekte. Ausstellung: 10.11.-2.12.2018

Vernissage am 10.11.2018 in der Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin.

Arts Club Künstlerinnengespräch zur Ausstellung „SchattenRäume“, Thema „Politisches in unserer Kunst“ mit Helga Wagner, Sandra Schmidt und Andrea Streit am 19.11. um 19.30 Uhr in der Galerie.

Finisage der Ausstellung am 2.12.2018. Die Künstlerinnen führen durch die Ausstellung. Mit Lesung zu den Arbeiten.

 

IMG_0981B1T1

 

 

OFFENER ATELIERGARTEN bei Sandra Schmidt.                                                                        10 Künstler/innen stellen aus, singen, lesen, zeigen Film.

Mit Corinne Douarre, Peter Möller, Juliane Beer, Maren Schmitz, Anja Grosswig, Nicole Emrich, Andrea Streit, Sibylle Kappes, Saga Burger, Andi Krämer und Sandra Schmidt: Installation, Zeichnung, Fotografie, Druckgrafik, Objekte, Film, Chanson, Collage, Malerei

Offen: Sa 14-20 Uhr, So 14-18 Uhr. Bühnenprogramm (Lesung/Chanson/Film) an beiden Tagen ab 17 Uhr. Mit Bar und gemütlichen Plätzchen im Garten.                                   Atelier-Gartenhaus, Basteiweg 45, Berlin-Pankow-Rosenthal

 

IMG_8550-2gross

IMG_9921 ChansonLesungFilm- Kopie

 

 

 

IMG_2973

The Dune – Ausstellung in der National Art Gallery of Namibia.

Die Ausstellung „Its raining Cats and Dogs“ der 2015 gegründeten KünstlerInnengruppe „The Dune“ Windhoek/Berlin eröffnet am 25.1.2018 in Windhoek in der Nationalgallerie. Mit Peter Möller, Imke Rust, Carola Rümper, Niina Turtola, Kirsten Wechslberger und Sandra Schmidt.

 

 

12419197_952934828126771_8817648543977884301_o

„Labyrinthe und Randgebiete“ ist vermutlich die letzte Ausstellung im Atelierhaus im Hinterhof. Wir werden saniert, alle Ateliers wurden gekündigt.
Corinne Douarre, Sandra Schmidt und Jutta Scheiner zeigen Installation, Objekte und Collagen.
Vernissage: 1.9.2017 um 19 Uhr mit Bar im Atelierhof.
Veranstaltung: Lesung und kleines Konzert von Corinne Douarre am Sonntag, 3.9. um 17 Uhr.
Offen: Freitag: 19 Uhr, Samstag, Sonntag und Montag 14-20 Uhr.
Atelierhaus im Hinterhof, Schönhauser Allee 69, 10437 Berlin

 

 

DSC08615 Kopie

„Babel“ Installation und Lesungen zur Installation bei 48 Stunden Neukölln in Berlin. Sandra Schmidt zu Gast im Atelier von Andrea Streit, Atelierhaus Schön 13, Schönstedterstr. 13, 2.HH, 1.OG.

Offen: Freitag, 23.Juni 2017, 19-23 Uhr, Samstag, 24.Juni, 14-22 Uhr, So, 25.Juni, 13-18 Uhr.

Lesungen: Freitag: 22 Uhr, Samstag: 16 Uhr, Sonntag: 15 Uhr.

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

„kunst::partikel II – raum für kleine kunst“ findet am 11. Juni ab 14 Uhr im Sonntagsclub in Berlin/Prenzlauer Berg statt.
Professionelle Künstler/innen (Bildende Künstler/innen, Sänger/innen, Performer/innen, Autoren/Autorinnen, etc.) finden sich bei kunst::partikel zusammen und zeigen (auf Tischen und an der Wand) kleine Arbeiten. Alle Künster/innen sind anwesend und freuen sich auf Gespräche.

Das Rahmenprogramm bei kunst::partikel bietet diesesmal kurze Lesungen, Performance und Musik – und zum Abschluss ab 19 Uhr Künstler/innenparty für alle.

 

 

“ 48 STUNDEN NEUKÖLLN“ eröffnet am Freitag den 23. Juni 2017 in Berlin. Meine Installation „Babel“ ist im Atelier von Andrea Streit zu sehen. Live-Autorenlesungen zu Babel finden statt: Freitag: 20.30 Uhr. Samstag: 18 Uhr. Sonntag: 15 Uhr. Mit Dagmar Trüpschuch, Saga G. Burger, Doreen Richter, Justine Wodtke, Jana Chantelau, Maximilian Schwarz,  u.a.
Zu allen anderen Zeiten kann bei 48 Stunden Neukölln der Film/Lesungsdokumentation „Babel 2015“ (von Maximilan Schwarz) angesehen werden und die Geschichten-Texte liegen aus.

 

 

unding-stickerbb

Partizipatoriscjes Projekt „Mein Leben mit dem Unding“. Carola Rümper und Sandra Schmidt. Laufendes Projekt 2017. Fotos siehe „Events“

 

mp43_flyerdesignback_gluhwein_back-1neu

 

 

20161117_190544bear

„Aus dem Archiv (1)“, Ausstellung im mp43/Berlin. 24.11. – 8.12.2016. Carola Rümper, Albrecht Fersch, Peter Möller und Sandra Schmidt.

 

 

scan0075

14500545_1167978316605722_1901902207618564932_o

„Inbetween“ Ausstellung. Zwölf Positionen zum Thema „Dazwischen“. Objekte, Installation, Zeichnung, Performance.

 

img_2668g-mittel

Lange Nacht der Illustration/Berlin: das Atelierhaus im Hinterhof hat Teil. Am 30.9.2016, 17-24 Uhr. Maren Schmitz und Sandra Schmidt zeigen Illustrationen, Radierungen und Zeichnungen. Jutta Scheiner öffnet ihr Atelier. Kirsten Wechslberger regt mit einem Kunst-Spiel zur Diskussion an und der Atelierhaus-Workshop zeigt seine Holzschnitte, Radierungen und Zeichnungen.

 

IMG_4588

 

 

13198552_835715806561795_1905272095748650407_o

THE DUNE ARTIST GROUP Exhibition in Berlin:

„STAMP ALIVE“
Artists: Sandra Schmidt,Peter Möller,Mariella Lo Manto, Marita van Rooyen, Kirsten Wechslberger, Frieda Lühl, Carola Rümper, Almut Müller.
Mit Performance von Kirsten Wechslberger.
Openig: 5.6.2016, 12-6 PM
MP43, Kastanienboulevardt, Stollenbergerstr.73, 12027 Berlin

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s